Über uns

Mitte 2008 wurde der Integrationsbetrieb Zentrum für Bildung, Kultur und Integration gGmbH, besser bekannt unter dem Namen des Bistros Buerger'z, gegründet. Möglich wurde dies vor allem durch das Engagement und die Initiative des Fördervereins und der Mitarbeiter des Bürgerzentrums Deutz, in dem das Bistro untergebracht ist.

Gemeinsam verwirklichen wir hier das Konzept eines Mehrgenerationenhauses. Angebote für Jung bis Alt, von der Krabbelgruppe bis zum Seniorentanz, gehören zu den regelmäßigen Veranstaltungen in unseren Seminar- und Tagungsräumen. Die komplette Barrierefreiheit des Hauses ermöglicht allen Menschen einen ungehinderten Zugang zum Bistro und zu den Veranstaltungen.

Als anerkannter Integrationsbetrieb beschäftigen wir eine hohe Anzahl an Menschen mit Behinderungen. Durch ihre Arbeit in der Küche, im Service, in der Verwaltung oder dem Hausmeisterservice leisten sie einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unseres Unternehmens, stärken ihr Selbstbewusstsein und erweitern ihre Fähigkeiten.

Die kontinuierliche Betreuung durch unsere Kollegen aus dem pädagogischen Bereich leistet hierbei wertvolle Unterstützung. Neben Mitarbeitern mit unterschiedlichen Handicaps bietet das Buerger'z auch Personen aus der Langzeitarbeitslosigkeit eine neue berufliche Perspektive.

Restaurant, Café und Catering – testen Sie unser umfangreiches Serviceangebot!